Raaka 

RAAKA – „YACÓN“ (79%)

5,95 

Grundpreis: 11,67  / 100 g

51g Tafel

Kakaogehalt: 79%

Zutaten: Bio-Kakaobohnen, Bio-Yacón-Wurzel, Bio-Kakaobutter, Bio-Vanilleschote.

 

Marke: Raaka
Schoko Typ: Dunkel (flavoured/inclusions)
Eigenschaften: Unroasted, Vegan, Zuckerfrei
Herkunft der Bohnen: Dominikanische Republik

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Die zuckerfreie Schokolade:

Darf es etwas weniger sein? Für diejenigen, die auch mal gerne zuckerfrei genießen hat Raaka eine kräftig-schokoladige 79%-Tafel entwickelt. Die Schokolade ist aussschließlich mit peruanischen Wurzel Yacón gesüßt. Perfekt für Menschen, die sich nach Paleo ernähren oder zuckermäßig einfach mal einen Gang zurück schalten wollen.

 

Die Herkunft der Kakaobohnen: 

In 2006 von Gualberto Acebey Torrejon und Adriano Acebey Torrejon gegründet, arbeitet Öko Caribe mit mehr als 181 Kleinbauern aus dem Kakaobereich zusammen. Der geerntete Kakao wird direkt von den Farmerinnen und Farmern gekauft und innerhalb kürzester Zeit zur zentralen Weiterverarbeitungsstelle – zum Fermentieren und Trocknen – zu Öko Caribe gebracht. Öko Caribe arbeitet sehr eng mit lokalen Kakaobauern zusammen, unterstützt sie bei der Verbesserung ihrer Anbautechniken und bietet Mikrokredite.
Die bio-zertifizierten Kakaobohnen von Öko Caribe zeichnen sich vor allem durch ihre nussigen und fruchtigen Noten aus, aus denen komplexe und dennoch zugängliche Schokoladenprodukte entstehen. Mehr Infos zu Öko Caribe gibt es hier. Weitere Schokoladen von Öko Caribe findet ihr z.B. hier

 

Die Schokoladen-Hersteller: 

Raaka Schokolade – das ist vegane Schokolade aus Brooklyn. Handgemacht, Bean-to-Bar und ultra transparent. Das von Nate Hodge und Ryan Cheney gegründete Schokoladen-Unternehmen arbeitet ausschließlich mit ungerösteten Kakaobohnen, um den ursprünglichen, fruchtigen Geschmack der Kakaobohnen beizubehalten. Außerdem sind (fast) alle Raaka Produkte Single Origin, was heißt, dass alle in einer ‘Single Origin-Tafel’ enthaltenen Kakaobohnen ausschließlich aus einer bestimmten Region kommen. Auf diese Art will Head Chocolate Maker Nate die einzigartigen Aromen – also das Terroir der jeweiligen Kakaobohnen und ihrer Regionen – besonders unterstreichen. So geht man mit jeder Tafel auf eine kleine geschmackliche Weltreise in abgelegene und tropische Regionen. 

Wir von Theyo haben für euch herausgefunden, was Raaka so anders macht als andere Schoko-Hersteller. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Raaka-Gründer Nate auf einer Kakaoplantage

Raaka-Gründer Nate auf einer Kakaoplantage ©Raaka

Nährwertangaben pro 100g

Brennwert540 kcal | 2260 kJ
Fett40 g
- davon gesättigte Fettsäure24 g
Kohlenhydrate40 g
- davon Zucker24 g
Ballaststoffe12 g
Eiweiß8 g
Natrium0 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RAAKA – „YACÓN“ (79%)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

ZAHLUNGARTEN

     

VERSAND DURCH

   

NEWSLETTER

Melde Dich an für spannende Schoko-Stories, Angebote und Produktneuheiten.

0