Spannende Kennenlernfragen für Teams und Online-Events

Die Stärkung der Zusammenarbeit bestehender Teams und das Onboarding neuer Kolleg:innen ist immer eine große Herausforderung, egal ob im Home-Office oder ganz klassisch im Büro. Unsere Liste von Kennenlernfragen bietet Gesprächsanlässe und hilft, den Gesprächsfluss online und offline in Gang zu bringen.

ARTIKEL VON Theyo
21. Juli 2022
icebreaker kennenlernfragen

Um den Zusammenhalt im Team zu stärken, hilft es meistens schon, die Kolleg:innen mal etwas informeller kennenzulernen. Oft finden sich so unerwartete Gemeinsamkeiten und Gesprächsstoff für Kaffeepausen oder das gemeinsame Mittagessen. Der Teamspirit stellt sich so schon fast von alleine ein. Doch wie bringt man solche Gespräche ins Laufen? Wenn Ihr auf der Suche nach interessanten Kennenlernfragen, die eine Kennenlernrunde – virtuell oder vor Ort – charmant auflockert, seid Ihr hier genau richtig! Wir haben eine Liste mit unseren Lieblingsfragen zusammengestellt. Und am Ende einen ultimativen Vorschlag, wie ein Kennenlernen noch lange in positiver Erinnerung bleibt!

Fragen zum Kennenlernen: Einfache Fragen zum Einstieg

Ist das Team sich untereinander noch recht fremd, bieten Euch die hier gelisteten Fragen einen “sanften Einstieg”, die das Kennenlernen unter den Kollegen befördert. Sie können auch als Impuls für den Einstieg in eine Teamsitzung genutzt werden oder während einem Teamevent genutzt werden.

  • Wo bist Du aufgewachsen?
  • Welche Hobbys hast Du?
  • Was ist Deine liebste Jahreszeit?
  • Hast Du eine Bucket List und welche Punkte sind noch offen?
  • Welche hast Du bereits erledigt?
  • Wo und wie machst Du am liebsten Urlaub?
  • Was machst Du am liebsten am Wochenende?
  • Hast Du ein Lieblingsbuch?
  • Was ist Deine frühste Kindheitserinnerung?
  • Welche Fähigkeiten würdest Du gerne lernen?
  • Was ist eine Sache, die Deinen Tag schlagartig verbessert?
  • Was bringt Dich immer zum Lächeln oder macht Dir gute Laune?
  • Worauf freust Du Dich jeden Tag am meisten?
  • Was ist das größte Risiko, das Du jemals eingegangen bist?
  • Worauf freust Du Dich montags am meisten?
  • Was ist Deine Lieblings-Mahlzeit?
  • Hast Du ein Lieblingsessen?
  • Hast Du ein Tattoo oder hättest Du gerne eins?
  • Was unternimmst Du besonders gerne im Sommer/Winter?
  • Was ist Dein Lieblingszitat?

 

kennenlernfragen lustig

Lustige Fragen an Kollegen

Wenn sich das Team schon etwas besser kennt und das erste Eis schon gebrochen wurde, können auch etwas lustigere oder frechere Fragen in die Runde des Teams geworfen werden. Ihr werdet sehen, Ihr lernt Eure Mitarbeitenden sicher noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen!

  • Was ist Dein am wenigsten nützliches Talent?
  • Gibt es eine komische Lebensmittel-Kombi, die Du gerne magst?
  • Was ist Deine merkwürdigste irrationale Angst?
  • Wenn (D)ein Haustier sprechen könnte, was würde es über Dich erzählen?
  • Was ist das Verrückteste, was Du je bei einer Mutprobe gemacht hast?
  • Hast Du einen Lieblings-Karaoke-Song?
  • Gibt es in Deiner Familie lustige Traditionen?
  • Welches Emoji nutzt Du am häufigsten und warum?
  • Hast Du einen Lieblingswitz?
  • Was war die peinlichste Situation, in der Du Dich je befunden hast?
  • Was ist das lustigste, was Du als Kind gemalt hast?

 

vorstellungsrunde fragen kreativ

Interessante Kennenlernfragen

Die nun folgenden Fragen eignen sich – auch einzeln als Impuls für den Einstieg in eine Teamsitzung – für ein etwas intensiveres Kennenlernen der Kollegen. Die Antworten darauf kommen wahrscheinlich nicht wie aus der Pistole geschossen, verraten aber oft viel über das Gegenüber.

  • Wenn Du eine Superkraft hättest, welche wäre das?
  • Welche Songs gehören zum Soundtrack Deines Lebens?
  • Erzähle Deine Lebensgeschichte in einem Satz.
  • Was ist der seltsamste Zufall, der Dir je passiert ist?
  • Was ist das größte Risiko, das Du jemals eingegangen bist?
  • Wofür bist Du besonders dankbar?
  • Worauf könntest Du keinen Tag verzichten – abgesehen von absolut essenziell notwendigen Dingen?
  • Wann hast Du Dich zum ersten Mal erwachsen gefühlt?
  • Wessen Meinung ist Dir besonders wichtig?
  • Was ist Deine frühste Erinnerung?
  • Was war der tollste Ort, an den Du je gereist bist?
  • Welche Fähigkeiten würdest Du besonders gerne erlernen?
  • Was glaubst Du, würde Deinem fünfjährigen Ich besonders gut an Dir gefallen?
  • Was ist Deine Lieblings-Website oder Dein Lieblings-Social-Media-Kanal?
  • Hast Du einen absoluten Lieblingssong?
  • Was war das beste Konzert, das Du jemals besucht hast?
  • Was magst Du nicht, was andere zu mögen scheinen?
  • Welchen Promi würdest Du gerne mal treffen?
  • Welche Frage würdest Du gerne häufiger gestellt bekommen?
  • Was ist der beste Rat, den Du je erhalten hast?
  • Was ist der schlechteste Rat, den Du je erhalten hast?
  • Gibt es etwas, was Du schon lange machen willst? Warum hast Du es noch nicht gemacht?
  • Wenn Du einen Moment in Deinem Leben nochmal erleben könntest, welcher wäre das dann?

 

interessante kennenlernfragen

Kennenlernfragen für einen formelleren Arbeitskontext

Einige der bereits aufgelisteten Fragen können in einem formelleren Arbeitskontext vielleicht zu privat erscheinen. Doch auch in Teams mit festen Hierarchien und traditionelleren Gruppenkonstellationen ist ein gefestigter Gruppenzusammenhalt wichtig. Diese Fragen helfen, das Kennenlernen in einem Team zu fördern und so den Teamspirit zu stärken.

  • Was ist Deine Position?
  • Und was hast Du davor gemacht?
  • Was war Dein erster Job?
  • Welche Jobs hast Du früher neben der Schule/dem Studium gemacht?
  • E-Mail oder Meeting?
  • SMS oder Anruf?
  • Tee oder Kaffee?
  • Was motiviert Dich?
  • Und was inspiriert Dich?
  • Was machst Du am liebsten an einem freien Tag?
  • Welchen beruflichen Rat würdest Du Deinem jüngeren Ich geben?
  • Was ist die beste Idee, die Du je in einem Job hattest?
  • Was ist die lustigste Geschichte, die Dir im Arbeitskontext bisher passiert ist?
  • Arbeitest Du lieber von zu Hause oder im Büro?
  • Was war bisher das interessanteste, was Du im Job gelernt hast?
  • Was hat die Zusammenarbeit ausgemacht?
  • In was für einem Team konntest Du bisher am besten arbeiten?
  • Was war das beste Teamevent/der beste Teamausflug, den Du bisher gemacht hast?
  • Ist Dir mal ein Fehler passiert, von dessen Learning Du später profitieren konntest?
  • Was war bisher Dein absolutes Lieblingsprojekt?
  • Wenn Du kein Geld verdienen müsstest, was würdest Du dann machen?
  • Wer oder wie wäre Dein absoluter Albtraum-Chefin/Chef?
  • Wenn Du im Mittelalter gelebt hättest, was wäre Dein Job gewesen?
  • Was hoffst Du, was Deine Kolleg:innen über Dich sagen würden?
  • Wenn Du eine Frage aus Vorstellungsgesprächen verbannen könntest: Welche wäre das?

Warum so viele Fragen?

Um Kolleg:innen, Teams oder auch Externe miteinander ins Gespräch zu bringen und Kontakte zu knüpfen oder zu vertiefen, ist der Austausch von spannenden Informationen übereinander besonders wertvoll. Dieses Frage-Antwort-Spiel funktioniert besonders gut, wenn Menschen von allen Management-Levels mitmachen und die Fragen offen und ehrlich beantworten. Letztlich steht und fällt die Qualität des Kennenlernens natürlich vor allem mit der Offenheit und dem Spaß an der Beantwortung. Übrigens: die Fragen eignen sich nicht nur prima im Arbeitskontext, sondern sind auch eine tolle Möglichkeit Freunde oder Familie noch einmal neu kennenzulernen 🙂

Ihr seid eher auf der Suche nach einfachen Fragen oder Fragen zum Meeting-Einstieg? Hier findet Ihr Eisbrecherfragen für (digitale) Vorstellungsrunden. Bevor es losgeht, braucht Ihr erstmal ein richtig gutes Warm-up? Hier haben wir Ideen gesammelt, wie Ihr mit größeren virtuellen Gruppen gut ins Meeting starten könnt.

Ihr plant ein Event und wisst noch nicht, ob es digital oder vor Ort stattfinden wird? Dann schaut Euch doch mal unsere 5 Tipps für erfolgreiche Hybrid-Events an. Sucht Ihr nachhaltige Teamevents, werdet Ihr hier sicher fündig.

Das ultimative Kennenlern-Event?

Und last but not least: Ihr sucht die perfekte Aktivität für Euer digitales Kennenlern-Event? Denn außerhalb des klassischen Arbeitskontext klappt das Kennelernen oft noch einmal viel besser. Egal ob Kundenevent, Teamevent oder Firmenfeier – wir unterstützen Euch gerne bei der Umsetzung einer großartigen und leckeren Veranstaltung!

gruppenevent unternehmen

FAQ

Was sind gute Kennenlernfragen?

Gute Kennenlernfragen sind Fragen, die etwas Persönliches oder Lustiges über Teammitglieder oder Kolleg:innen verraten. Am besten eignen sich Fragen, die interessant formuliert und unterhaltsam sind. Solche Fragen und vor allem auch die darauf folgenden Antworten stärken die Beziehung zwischen den Menschen, die sich darüber unterhalten.

Was sind die besten Einstiegsfragen?

Es kommt immer auf den Kontext an, in dem die sich kennenlernenden Personen zueinander stehen. Kennen sie sich bereits gut, weil sie schon länger in einem Team arbeiten? Dann können die Teilnehmenden direkt mit lustigen und auch persönlicheren Fragen einsteigen. Kennen sich die Kolleginnen und Kollegen eher flüchtig, arbeiten unregelmäßig gemeinsam an Projekten oder sind gerade neu im Team? Dann bietet es sich an, eher mit etwas formelleren Fragen – den letzten Fragen in unserer Liste – zu starten.

Worin unterscheiden sich Kennenlernfragen und Eisbrecherfragen?

Das Ziel von Eisbrecherfragen ist tatsächlich – wie der Name schon sagt – das Eis zu brechen. Sie werden vor allem zu Beginn von Meetings genutzt und oft kürzer und einfach zu beantworten. Bei Kennenlernfragen geht es meistens darum, sich besser kennenzulernen. Während Eisbrecherfragen häufig nur kurze Zeit eingeräumt wird, können mit Fragen zum Kennenlernen ganze Gespräche geführt werden. Bei letzteren geht es also wirklich darum, tiefere Gespräche zu führen und etwas Neues, besonders oder lustiges über die jeweils andere Person zu erfahren.

Wie lerne ich mein (neues) Team kennen?

Genau dafür haben wir diesen Artikel geschrieben 🙂 Die aufgelisteten Fragen eignen sich dafür schon einmal hervorragend. Oft lernt man sein Team aber außerhalb des klassischen Arbeitskontexts noch einmal viel besser kennen, beispielsweise bei einem Betriebsausflug. Auch digitale Teamevents sind eine tolle Möglichkeit, vor allem für Teams, die einen hohen Anteil an Angestellten haben, die aus dem Home-Office arbeiten.

Wie beginne ich eine Teamsitzung?

Der Start eines Teammeetings definiert dessen darauffolgende Grundstimmung. Wählt Ihr also einen lockeren, kommunikativen oder sogar lustigen Start, stehen die Chancen gut, dass das Meeting glänzend verläuft. Dafür könnt Ihr beispielsweise auch unsere Fragen nutzen, oder Euch einzelne heraussuchen, die dann alle, die möchten, mit der Runde teilen können. Sollte das ganze digital stattfinden, haben wir in unserem Artikel “Virtuelle Meetings: die besten Warm-Ups” schon einiges an Tipps zusammengesucht.

Was macht ein gutes Meeting aus?

Die Anwort dieser Frage hängt ganz von der damit verbundenen Zielsetzung ab. Macht Euch zuvor bewusst, wozu Ihr das Meeting einberuft und überlegt, wie ihr das damit verbundene Ziel am besten erreicht. Wichtig ist auch, dass alle zu Wort kommen und nicht ein:e Einzelne:r den gesamten Redeanteil an sich zieht. Ein gutes Teammeeting ist also, wenn danach alle sagen können, dass sie etwas daraus mitgenommen haben und sich keiner übergangen fühlt.

Wie gestalte ich eine Teambesprechung?

Diese Frage knüpft direkt an die vorherige an. Ist das Ziel definiert, geht es also an die Planung und Durchführung einer Teambesprechung. Nach einem kurzen Einstieg zum Beispiel eine kurze Präsentation oder ein paar Worte an das Team kann ein kurzes Warm-Up durchgeführt werden. Auch hier eignen sich unsere Fragen wieder hervorragend. Beachtet anschließend, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und den Input aller, auch wenn das manchmal schwierig erscheint, zu würdigen. Abweichende Beiträge sollten anerkannt werden, aber nicht zu viel Raum einnehmen. Eine gelunge Teambesprechung lebt also von dem Spagat, Spontaneität zu erlauben und dabei das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

 

 

Jetzt weiterlesen

Wir empfehlen hierzu
ZAHLUNGARTEN

     

VERSAND DURCH

   

NEWSLETTER

Melde Dich an für spannende Schoko-Stories, Tipps & Tricks sowie Produktneuheiten.

0