Theyos ultimative Schoko-Cookies

Was gibt es Besseres als frische, warme, duftende Schoko-Cookies? Vermutlich nicht viel.

Theyo
ARTIKEL VON Theyo
7. März 2019
Rezept Schoko-Cookies
Schoko-Cookies sind die besten Cookies

Schoko-Cookies sind einfach unsere Lieblingskekse. Und genau deshalb, haben wir schon sehr, sehr viele Rezepte nachgebacken um schließlich dieses großartige Rezept zu perfektionieren. Wie der Name schon vermuten lässt, enthalten die Cookies sehr viel gute Schokolade – deshalb mögen wir sie auch so gerne. Und gleichzeitig ist genau diese Schokolade das, was die Cookies ausmacht. Denn sie ist quasi die Hauptdarstellerin der Schoko-Cookies. Eine wichtige Nebenrolle spielt übrigens das Meersalz. Zwar ist es mengenmäßig vergleichsweise wenig, rückt die Schokolade aber nochmal in ein ganz anderes Licht. Das Zusammenspiel zwischen süß und salzig macht die Kekse zu etwas ganz besonderem. Wir haben die Kekse auch schon ohne Salz gemacht – quasi die kinderfreundliche Version. Natürlich sind die auch super! Aber wenn man einmal  die Meersalz-Variante hatte, kommt man nicht mehr so recht los von ihr. Aber probiert einfach selbst!

Bevor es los geht, noch eine Anmerkung zum Rezept. Wir haben festgestellt, dass die Cookies anders – wir finden besser – werden, wenn der Teig noch eine Weile im Kühlschrank gekühlt wird. Den Tipp dazu haben wir in einem der unzähligen Test-Rezepte gefunden und wir haben das Gefühl, dass die Kekse dadurch tatsächlich etwas karamelliger werden – sowohl visuell als auch geschmacklich. Wir haben das Rezept aber auch schon mit ungekühltem Teig gemacht und es hat auch super geschmeckt. Am besten probiert ihr einfach beides Mal aus.

Heiße Schokolade mit Schuss (2 Personen)

Avatarmanager
Heiße Schokolade mit einem Schuss aus Starkbier und Chilli
Gericht Heiße Schokolade mit Schuss
Portionen 1 Trinkschokolade

Zutaten
  

  • 200 ml Hafermilch Auch andere Milch alternative können verwendet werden, Hafermilch passt jedoch am besten.
  • 100 ml Starkbier
  • 60 g Trinkschokolade
  • 1/4 TL Chillisauce Empfehlung: Kaitaia Fire

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einen Kochtopf geben und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen
  • Hitze beibehalteun und kräftig umrühren, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Dies kann einige Minuten dauern, da echte Trinkschokolade wertvolle Kakaobutter enthält.
  • Servieren Sie die Schokolade in kleinen Tassen.

Notizen

Dieses Rezept ist so konzipiert, dass es in kleinen, intensive Dosen serviert werden sollte. Wenn ihr größere Tasse mit weniger intensiven Geschmack bevorzugt, fügt gerne etwas mehr Milch hinzu.
Keyword Chilli, Heiße Schokolade mit Schuss

Ihr braucht noch Schokolade damit ihr die Reste zu Schoko-Cookies verarbeiten könnt? Einmal hier entlang, bitte.

Jetzt weiterlesen

Wir empfehlen hierzu
ZAHLUNGARTEN

     

VERSAND DURCH

   

NEWSLETTER

Melde Dich an für spannende Schoko-Stories, Tipps & Tricks sowie Produktneuheiten.

0